Bildungsurlaub in NRW

Der Bildungsurlaub in NRW gibt Ihnen die notwendige Zeit zum Lernen. Bis zu fünf Tage pro Jahr können Sie für die politische und berufliche Weiterbildung nutzen. Mehr Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Weiterbildungsberatung in NRW unter diesem Link

Die Volkshochschule Schwerte ist anerkannte Anbieterin für den Bildungsurlaub. In diesem Semester bieten wir Ihnen Intensivkurse in den Sprachen Englisch und Spanisch an (mehr Infos hier). Zukünftig kommen weitere Angebote hinzu. Sprechen Sie uns an!

Der Weg zum Bildungsurlaub:

1.Sie melden sich bei uns und erhalten das Curriculum und die notwendigen Seminarunterlagen.

2.Sie reichen die Unterlagen spätestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Ihrer Arbeitsstelle ein und stellen den schriftlichen Antrag auf Bildungsurlaub.

Alle Kurse können Sie selbstverständlich auch ohne Antrag auf Bildungsurlaub belegen!